Krautsand - 2009

 

WM Krautsand 2009 

 

Nach dem sehr guten Saisonstart in Stapelburg, begaben wir uns am 22.05 für unser zweites Rennen zur Weltmeisterschaft nach Krautsand.

Wir hatten zwei Mäher und zwei hoch motivierte Fahrer, die Weltmeister werden wollten, dabei. Team 2 mit Steffen als Fahrer und Team 3 mit Lähnz als Fahrer.

Das Rennen war an Himmelfahrt und deshalb konnten wir schon am Mittwoch anreisen, haben alles aufgebaut und konnten so schon feiern und uns auf das Rennen einstimmen.

Am Donnerstag gings dann los. Das Rennen war sehr gut besucht. An schlechter Stimmung konnte es so nicht scheitern. So mussten wir uns schnell Plätze
an der
Strecke sichern, damit wir unsere Fahrer auch gut anfeuern konnten.

Los gings mit dem Zeitfahren, in dem beide die Chance hatten sich mit einer guten Runde einen Platz in einer starken Gruppe zu sichern.

Steffen startete gut und war vorne mit dabei. Lähnz ging das Rennen ruhiger und taktisch klüger an. Er fuhr extra nicht so schnell, um einen Platz in einer nicht so starken Gruppe zu bekommen, damit er bessere Chancen auf den Einzug ins Finale hatte.

Lähnz und Steffen waren also nicht in der gleichen Gruppe und so sollte sich schnell entscheiden, welche Taktik die klügere war. Während Lähnz mit "Sid" gute Runden fuhr und so gut mithalten konnte, hatte Steffen Pech. Schon am Start gab es einen kleinen Unfall. Eine Kollision mit anderen Mähern, unter der die Trittbretter zu leiden hatten, stoppte ihn schnell. Steffen das Rennen zwar zu Ende fahren, aber leider nicht an seine vorige Zeit anknüpfen.

Die beiden nächsten Rennen liefen ähnlich ab. Lähnz und "Sid" lieferten gute Zeiten ab und fuhren Runde um Runde um den Einzug ins Finale mit und das Team 1 zeigte sich auch von seiner besseren Seite. Doch leider hielt das nicht lange, denn Steffen hatte leider einen Platten und seine Aufholjagd wurde leider gestoppt. Er fuhr das Rennen zwar zu Ende, aber nach vorne kämpfen konnte er sich leider nicht.

So führte es am Ende dazu, dass Lähnz das Finale leider um einen Platz verpasst hat und Steffen durch Pech keine Chance mehr hatte.

Trotzdem hat uns die WM in Krautsand gut gefallen.

 


 
AKTUELLE NEWS
 
NEWS - NEWS - NEWS

Das 2. Rennen der Saison
steht vor der Tür !
Mit 3 Teams geht es am
21.05.2011 zur
Harzmeisterschaft nach
Stapelburg !
Mehr dazu in Kürze hier !

Viel Spaß beim Durchstöbern
und schon einmal THX für den
Eintrag im Gästebuch.
Werbung
 
"
 
Es waren schon 25950 Besucher (68725 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=